Metamorphosen einer Wand

Metamorphosen-einer-wand

Früher war die Wand mal eine Außenwand. Dann wurde sie zur Innenwand – mit der Lattung für die Eternit-Verkleidung und Rollläden

Vor einigen Tagen mussten die Lattung, die mit 20 cm langen Nägeln in der Wand befestigt waren, und die Vorbaurollläden weichen, damit die Konstruktionsebene für den Elektriker Einzug halten konnte. Zu guter Letzt wurde aus dem mittleren Fenster eine Tür.

Nächste Woche kommt der Elektriker und ich kann heute statt auf der Couch wieder in unserem Bett schlafen – gute Nacht…!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.