Das Bild zum Montag #13

Au

Heute: Au

Zwei kleine Buchstaben, die für Ärger sorgen können:

1. wenn man sich sticht, schneidet, hinfällt oder sonst wie weh tut. Ggf. führt die Verletzung zu dieser AU.

2. wenn man eigentlich auf der Suche nach Au am Rhein ist, das Navi einen aber nach Au in der Hallertau oder einen der anderen 1.000 Orte bzw. Ortsteile mit Namen Au geführt hat.

3. wenn das Auto die Abgasuntersuchung beim TÜV nicht besteht.

4. wenn man in einen Bach fällt.

5. wenn man sein Geld in Gold angelegt hat und nicht weiß, dass “Au” die Abkürzung bzw. das chemische Symbol für Gold (lat. Aurum) ist.

6. wenn einen die Au-Pair-Society (oder eine andere Organisation für Au-Pairs) in eine Familie mit 17 Kindern schickt und beide Elternteile arbeiten.

7. wenn man zuviel Au(er) Bier getrunken hat und am nächsten Morgen feststellt, dass man sich den Kopf beim Gang durch den Türrahmen an beiden Seiten anstößt.

Bild: Lindesnes kulturtorv

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.