Das Bild zum Montag #19

Tueten

Heute: Tüte

Auch wenn sich mancher einen anderen Begriff gewünscht hätte, musste ich mich auf Grund der Entdeckung heute Mittag (siehe Bild) für die Tüte entscheiden…

Unter anderem sind folgende Bedeutungen denkbar:

> Tüte  – laut Wikipedia: Tüten sind verformbare Transportbehälter aus Papier, Kunststoff oder anderen biegsamen Materialien zur Verpackung loser kleinerer Gegenstände und Pulver. Beispiele: eine Tüte Gummibärchen, Einkaufstüte, Plastiktüte, Papiertüte, Alditüte, Spitztüte, etc.

> Tüte – umgangssprachlich für Joint, aber dass man Joints mit Hermes (zumindest laut der oben abgebildeten Hermes-Zustellnachricht) verschicken kann, wusste ich bis heute nicht. Ob das legal ist?

> Milchtüte – umgangssprachlich für einen TetraPak mit Milch. In der Mehrzahl gibt’s auch hier Doppeldeutigkeiten.

> Knalltüte – zum (Be)Schimpfen oder zum Basteln

> Kotztüte – vielleicht hilft das: www.kotztuete.de

> Das kommt mir nicht in die Tüte! – salopp für: Das kommt nicht in Frage! Abgelehnt! Das ist ausgeschlossen! Nein!

> Lümmeltüte – wie diese Zeitschriften-Aktion bzw. -Zugabe wohl ankam?

> Flüstertüte

> Tütensuppe – gibt’s nicht nur in Studentenbuden, sondern auch beim Zwiebelfisch

> …

4 Antworten auf “Das Bild zum Montag #19

  1. Ein jeder Stier hat oben vornAuf jeder Seite je ein Horn. Doch ist es ihm nicht zuzumütenAuf diesem Horn auch noch zu TütenNicht das er nicht Tüten kann,er kommt nur mit dem Maul nicht ran

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.