Endlich der vierte Zebra-Streifen…

Zebrastreifen

Seit 2008 fährt der Zug am Bahnübergang in Buchen wieder schneller. Seit 2008 fehlt den Fußgängern aber auch der vierte Zebrastreifen am Post-Kreisel.

Richtung Hainsterbach, Richtung Stadthalle und Richtung Walldürn haben wir je einen Zebrastreifen. Richtung Schrankenberg mussten die Fußgänger aber immer auf das Wohlwollen der Autofahrer hoffen.

Seit gestern Nachmittag/heute – wenn ich ihn gestern Vormittag beim Überqueren der Straße an der Stelle nicht völlig übersehen habe – können Fußgänger auf Höhe dm/Volksbank mehr oder minder gefahrlos die Straße mittels Zebrastreifen überqueren.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.