Erste Hinweise auf den Buchener Schützenmarkt…

Img_1023

Seit dem Wochenende kann man nun den kommenden www.buchen.de” target=”_blank”>Schützenmarkt vom 03. bzw. 04. bis zum 12.09.2010 erahnen: der Musterplatz ist – zumindest vom Haag her – gesperrt und das Festzelt und das Zelt des Kleintierzüchtervereins stehen schon.

Wenn man sich den Musterplatz auf GoogleMaps anschaut, dann führt die Straße schon seit einigen Jahren direkt durch das Schützenmarktzelt (das Satellitenbild ist von 2007).

Das meint die Schützengesellschaft 1822 Buchen/Odw. e.V. zu Ihrem Schützenmarkt:

Der Buchener Schützenmarkt ist das traditionelle Volksfest der gesamten Region. Er findet in der ersten Septemberwoche als bedeutender Verkaufs- und Vergnügungsmarkt statt.

Antwort auf “Erste Hinweise auf den Buchener Schützenmarkt…

  1. Das Satelittenbild ist von 2001 oder älter. In diesem Jahr wurde bei Jakob Bopp der Bullenstall abgerissen und im Jahre 2002 ein Wohnhaus darauf gebaut. Auch in unserem Garten war schon die Birke gefällt aber das Gartenhaus stand noch nicht.In der Eisebbahnstrasse stehen grosse Zelte, könnte auch eine andere Ausstellung gewesen sein. Mir düngt da etwas aber ich komme nicht drauf.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.