Klappern vor Ostern

Klappern

Damit die Unterneudorfer auch an der Kartagen nicht verschlafen, das Mittagessen vergessen oder zu spät ins Bett gehen, wird hier noch die Tradition des “Klapperns” gepflegt.

Für die vier Klapper-Buben, die in Unterneudorf unterweg sind und sich an Karfreitag und Karsamstag schon früh morgens aus dem Bett quälen, dürfte dafür die Eier(- und Geld-)ausbeute recht ansehnlich ausfallen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.