Badisches Wörterbuch | Gastronomie #1

Was ein „Russ“ ist weiß ich und ein „Hütle“ (außerhalb von Götzingen eher „Dopsi“ genannt) ist mir auch klar.

Aber dass man einen sauren Radler als „Kinderschänder“ bezeichnet, und das auch in der Bon-Kasse so hinterlegt, war mir und meinen Tischkollegen bis heute nicht bekannt. Dafür haben wir wieder was dazu gelernt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.