Das Warten auf das iPhone 4 hat ein Ende…

Iphone4

Bild via engadget

Zur Stunde stellt Apple mit Steve Jobs als Vorturner das neue neue iPhone 4 vor. Das neue iPhone entspricht den bereits aufgetauchten “Erlkönigen”, die Apple vermutlich bewusst gestreut bzw. “verloren” hat.

In Kürze wird es in diesem Blog bessere Bilder (mit 5 Megapixeln bei gleicher Sensorgröße und mit Blitz) geben. Für das neue iPhone wird es außerdem iMovie geben, mit dem man die aufgenommenen HD-Filme (30 Frames/Sekunde) direkt schneiden und bearbeiten kann. Dazu wird das neue “Retina”-Display mit 326 dpi Auflösung die optimale Ergänzung sein.

Das neue iOS4 (ehem. iPhone OS) wird Multitasking ermöglichen und iBookstore beinhalten. Mal sehen, was Steve dem geneigten Publikum, das alle Laptops schließen musste und von Jobs und dem Sicherheitspersonal vehement dazu aufgefordert, neben iAd noch präsentieren wird…

Infos via mactechnews.de

Und morgen dann (hoffentlich) das neue iPhone bestellen!

Update: dann halt doch erst am 15.06.

2 Antworten auf “Das Warten auf das iPhone 4 hat ein Ende…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.