ISDN-Anlage per Telefon konfigurieren

Anrufweiterschaltung-deaktivieren

Mehrere Jahre lang hatten wir unsere Haupt-MSN auf meine alte Handynummer weitergeleitet und in Kauf genommen, dass uns die darüber angenommenen Anrufe Geld kosten. Nachdem der Handy-Vertrag nach fast zwölf Jahren endlich in Rente gehen darf, mussten wir die Weiterleitung deaktivieren.

Problem: die Teledat USB 2a/b, die wir vor fast zehn Jahren für Schlierstadt gekauft haben und die seitdem klaglos ihren Dienst tut. Das Konfigurations-Programm läuft nur unter Windows – vermutlich gibt es nur Treiber für Windoof XP – und nicht auf dem Mac.

Vermutlich wäre es äußerst umständlich und im dümmsten Fall selbstmörderisch gewesen, die Anlage durch das Laden und Verändern der Konfiguration zu stören – never touch a running system! Zum Glück war mir aber klar, dass man die alten Eumex-/Teledat-Modelle auch per Telefon konfigurieren. Meine ersten Google-Suchen waren nicht sonderlich erfolgreich – aber dann. Vielleicht kann’s ja mal jemand brauchen.

Auf jeden Fall erreicht Ihr uns jetzt wieder mit den Endnummern 04, 05 und 06 gleichermaßen (den Rest findet Ihr rechts oben auf jeder Seite)…

util_Eumex400_Konfig_per_Telefon.pdf
Download this file

Quelle

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.