Jetzt ein Distel(häuser) Märzen…

Distel(häuser) Märzen - Mindestens haltbar bis 02/1990

Zu meinem 17. oder 18. Geburtstag hatte ich unter anderem eine – schon damals – mehrere Jahre abgelaufene Flasche Distel(häuser) Märzen geschenkt bekommen.

Diese Flasche begleitet mich seit damals und wird dauerhaft kühl und dunkel im Keller gelagert. Trinken würde ich es allerdings nicht mehr.

Ältere werden noch wissen, dass das heutige Distelhäuser Bier bis Anfang der 1990er in dickeren/kürzeren Flaschen unter dem Namen “Distel Bier” verkauft wurde. Dieses seltene Exemplar, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum nun mehr seit über 22 Jahren (Februar 1990) überschritten ist, entstammt einer kurzen Übergangszeit als das Bier in den alten Flaschen mit altem Deckel aber bereits neuem Etikett verkauft wurde.

Eigentlich hätte ich das gerne etwas genauer recherchiert, aber die Webseite der Brauerei hält keinerlei Chronik o.ä. bereit…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.