Wie Obelix das Fondue beschleunigt

Obelix-und-das-fondue

Wem Fondue (oder Raclette) am heutigen Silvester-Abend einfach zu lange dauert, der kann es halten wie Obelix bei den Schweizern.

Allerdings könnte es sich lohnen, zumindest den zweiten Schritt etwas langsamer angehen zu lassen. Sonst ist nicht nur – laut Obelix – die Schweiz “flach”…

Guten Rutsch und viel Spaß beim Fondue!

P.S. wer sein Brotstückchen im Käse-Fondue verliert, sollte noch ein wenig Luftanhalten trainieren, bevor ihn/sie die Kumpels mit Steinen an den Füßen im Genfer See versenken.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.