Wie schafft man das…?

Img_0505

In einem der beiden “neuen” Caritas-Smarts, die heute ihre Beklebung in Sachen “Stundenweise Betreuung bei Demenz” bekommen haben, steht der Tages-Kilometer-Zähler auf “-300”.

Muss man dazu 300 Kilometer im Rückwärtsgang fahren…?

UPDATE: Dank André konnte ich das Geheimnis lüften. Das war nicht der Tageskilometer sondern die Anzeige, dass der Smart vor 300 km hätte zum Service müssen. Gut, dass mein Smart diese Anzeige nicht hat…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.