RW ausparken für’s Dreiländertreffen

Rw-ausparken

Um genügend Platz für die – hoffentlich – vielen Besucher am 43. Dreiländertreffen zu haben, mussten heute die Fahrzeuge aus der “neuen” Halle in der Feuerwache weichen. Der alte RW hatte bereits gestern die Drehleiter von ihrem angestammten Platz vertrieben, weil diese wegen des Küchenzeltes nicht mehr in hätte ein- geschweige denn ausgeparkt werden können.

Samstag Nachmittag geht’s mit dem Spiel ohne Grenzen über Grenzen los, Samstag Abend bläst die BCH Bloos Band für die gesamte Bevölkerung ins Horn bzw. in die Blechblasinstrumente und am Sonntag öffnen wir die Tore der Feuerwache und zeigen jedem und jeder – ob er/sie es wissen will oder nicht – die Aufgaben der Feuerwehr. Wir freuen uns auf möglichst viele Besucher – ganz ohne Facebook-Party-Problematik

Weitere Informationen und das komplette Programm >>> www.feuerwehr-buchen.de

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.