schneeschaufel-notstand

Img_0052

nachdem ich gestern nacht unsere gute alte schneeschaufel abgebrochen habe (die schaufel nicht der stiel) und nochmal gut zehn zentimeter gefallen ist, habe heute morgen drei anläufe gebraucht, um an eine neue schaufel zu kommen (obi und lagerhaus waren ausverkauft), lediglich beim müssig gab’s noch schneeschaufeln in hülle und fülle.

nachdem ich die volle auswahl zwischen holz, horn, metal, kunststoff und fieberglas hatte, habe ich mich dann doch für das fieberglas-modell entschieden, mal sehen, wann das den geist aufgibt…

2 Antworten auf “schneeschaufel-notstand

  1. Hier liegt ungefähr auch so viel Schnee und ich hab heute auch schon geschippt.Die Begeisterung der Kinder was das Schippen angeht ist mittleriweile auf dem Nullpunkt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.