Der kürzeste Weg führt durch die Burg…

Img_2145

Wer sich mittels Navigon-Navi-App auf dem iPhone von Buchen nach Bad Rappenau führen lässt, muss sich nicht wundern, wenn er durch die Burg Guttenberg (Nachbarburg der Burg Hornberg, Heimat von Götz “er aber sags ihm, er kann mich am Ar… lecken…” von Berlichigen) und entlang eines Schilderwaldes, der auf den Greifvogel-Flugbetrieb hinweist, nach Bad Rappenau geführt wird…

Laut Aussage der netten Mitarbeiterin bei dem neuen (Vielleicht-)Kunden mit der ich heute gesprochen habe, ist das aber tatsächlich der kürzeste Weg. Und das obwohl die Serpentinen die eine oder andere Münsterländerin schon mal vor ein mittelschweres Problem gestellt haben…

4 Antworten auf “Der kürzeste Weg führt durch die Burg…

  1. für mich nicht mal ein Rätsel… ich kenn die Strecke… aber ein kleiner Tipp: Haßmersheim –> Siegelsbach –> Bad Rappenau….. serbentinenfrei und der einfacherer und dadurch auch schnellere (wenn villeicht auch net der kürzteste) Weg 😉

  2. Für die Ecke in die ich musste war das tatsächlich der beste Weg. Ich kenn’ die Serpentinen ja (ein bisschen) nur Janas Patent-Tante aus dem flachen Münsterland war vor einigen Jahr wie vor den Kopf gestoßen…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.